about the artist

Anne Georgius wurde 1987 in Halle/Saale geboren. Sie studierte an der Leipziger Universität Philosophie und Psychologie, bevor sie 2017 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst ihren Abschluss als Diplom-Künstlerin erwarb. Während des Studiums beschäftigte sie sich ausgiebig mit Konzept- und Performancekunst. Gegen Ende ihres Studiums begann sie dann ihre Tätowierkünste auszubauen.

 

Anne Georgius (*1987 in Halle/Saale) creates installations and performances using various materials and processes. Her former studies in philosophy and psychology informs her current work, which is based on theoretical examinations and metaphysical issues. Her work often refers to human perception and phenomena related to an anthropocentric view. After graduating fine arts in 2017 she became interested in skin as living canvas and focused on improving her tattooing skills.